Szene-Barometer

Szene-Barometer

Auf den englischen Philosophen Francis Bacon wird die Formulierung "Wissen ist Macht" zurückgeführt. Wer die Ursachen nicht versteht, der wird deren Auswirkungen weder vorhersagen noch umfassend interpretieren und seine Handlungen in Gegenwart und Zukunft nicht optimal planen können. Mit dem neuen "Drone Market Report 2020-2025" legt das Hamburger Analyse- und Beratungsunternehmen Drone Industry Insight nun eine umfangreiche Betrachtung des globalen Drohnenmarkts vor, der nach eigener Aussage die "umfassendste Übersicht, Analyse und Prognose" für Zustand und Entwicklung der Drone-Economy bietet. Auf 225 Seiten haben die Autoren jede Menge Daten und Fakten zusammengestellt, die sowohl einen allgemeinen Überblick als auch detaillierte Einblicke in verschiedene Teilmärkte ermöglichen sollen. Basierend auf quantitativen und qualitativen Erhebungen wurde in monatelanger Arbeit diese weltweit beachtete Studie erstellt. 

Für die nächsten fünf Jahre prognostiziert der "Drone Market Report 2020-2025" ein konstantes globales Wachstum der Drohnenindustrie von 22,5 Milliarden US-Dollar (2020) auf 42,8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2025. Zu den weiteren Kernaussagen des umfangreichen Werks zählt die Erkenntnis, dass Asien die USA als aktuell größten Drohnenmarkt der Welt abgelöst hat, was nicht zuletzt auf das rasante Wachstum in Indien zurückzuführen sei. Auch was die Verkaufszahlen angeht setzen Drohnen laut Drone Industry Insights ihren Höhenflug fort. Hier wird eine Verdoppelung der Anzahl verkaufter Einheiten bis 2025 erwartet. Bemerkenswert: Die Hamburger Experten sagen für den Consumer-Bereich sogar einen Absatzrückgang voraus, das Wachstum im kommerziellen Sektor soll jedoch umso beeindruckender ausfallen. 

Der "Drone Market Report 2025-2025" will eine wichtige Grundlage sein, um Herstellern, Investoren und Gründern gute und erfolgversprechende Geschäftsentscheidungen zu ermöglichen. Er kostet 4.899,- Euro und kann hier bestellt werden: https://www.droneii.com/project/drone-market-report-2020-2025#1584386102759-8bdf92d8-7d6e1585230776707

Abbildung: Drone Industry Insights

25. Juni 2020