Studie

Aeromobil Pop.Up von Airbus und Italdesign

Sieht interessant aus, die neue Konzept-Studie von Airbus und Italdesign. Pop.Up nennt sich die Mixtur aus Auto und Flugzeug. Sperriger, aber genauer bezeichnet Airbus es als "wegweisendes, modulares Boden- und Luft-Passagierfahrzeugsystem-Konzept". Weltpremiere feierte das Aeromobil auf dem aktuellen Genfer Automobilsalon und erntete viel Beachtung für den Entwurf.

Von

Das Bodenmodul von Pop.Up soll eine Länge von 3.115 und Breite von 1.900 Millimeter haben, das vierrotorige Luftmodell hat eine Länge von 4.403 und Breite von 5.000 Millimeter bei einem Rotordurchmesser von 1.780 Millimeter. Beide Module sollen rein elektrisch betrieben werden und zwei Passagieren Platz bieten. Pop.Up als Modell nachzubauen, dürfte eine interessante Herausforderung werden. Auf jeden Fall wäre es dann früher realisiert als die Studie selbst. Weitere Infos unter www.airbusgroup.com

(Foto: Airbus Group)



>
>
>
>
>
>

Angebote

Einzelheft

24,95 € / Ausgabe  
  • Verpasste Ausgaben nachbestellbar
  • Auswahl aus insgesamt fünf Jahrgängen
  • Lieferung direkt nach Hause
Jetzt bestellen

Digital-Abo

59,00 € / Jahr jederzeit kündbar
  • Früherer Erscheinungstermin
  • Für Apple, Android und im Browser
  • Zugriff auf alle bisher erschienen Digital-Ausgaben
Jetzt bestellen

Jahres-Abo

69,00 € / Jahr jederzeit kündbar
  • Vier gedruckte Ausgaben
  • Versandkostenfrei nach Hause
  • Zugriff auf alle bisher erschienen Digital-Ausgaben
Jetzt bestellen
>
>
>
Drones Monthly - der Newsletter für die Drone-Economy

Der Newsletter für die Drone-Economy

Jetzt für den kostenlosen Branchendienst anmelden