Rent a drone

Rent a drone

Professionelle Drohnen samt den dazugehörigen Softwarelösungen bieten mannigfaltige Möglichkeiten. Haben aber auch ihren Preis. Um (potenziellen) Kunden die Möglichkeit zu geben, die erfolgreiche UX11-Drohne samt dazugehöriger, cloudbasierte Software-Plattform Delair Aerial Intelligence mit geringerem Kapitaleinsatz nutzen zu können, stellte das französische Unternehmen nun ein Leasing-Konzept vor. Mit Delair Takeoff können Firmen ab 1.250,- Euro pro Monat ein Modell aus der UX11-Familie samt Software nutzen. Das Takeoff-Konzept enthält zudem einen 48-Stunden-Ersatzservice im Falle von Beschädigungen, wobei auch bei Anwender- und Pilotenfehlern nur begrenzte Kosten anfallen und nicht der komplette Schaden durch den Kunden reguliert werden muss, wie Delair in einer Pressemitteilung ankündigte.

Foto: Delair

13. Juli 2019