E-Max Tiny Hawk von Arkai

E-Max Tiny Hawk von Arkai

Der E-Max Tiny Hawk-Racing-Quadrocopter von Arkai misst 75 Millimeter und ist als BNF-Version für 109,– Euro oder als RTF-Modell für 179,– Euro inklusive Fernsteuerung und FPV-Brille erhältlich. Im Lieferumfang ist das Softcase zum Transport bereits enthalten. Der 1s-LiPo-Akku des 42 Gramm wiegenden Copters hat eine Kapazität von 450 Milliamperestunden und weist eine Belastbarkeit von 80C auf. Mit der Matek-F411-Firmware ist der F4-Flight-Controller ausgestattet. Im Lieferumfang ist ein Ladegerät mit 6 Ladeplätzen enthalten. www.arkai.de

4. Januar 2019