DRLs Race-Drohne 2017 kurz vorgestellt

DRLs Race-Drohne 2017 kurz vorgestellt

Noch schneller, noch agiler, noch bessere Optik: Mit dem Racer3 ist Entwickler Ryan Gury von der Drone Racing League ein großer Wurf gelungen. Am Rande des DRL-Events in München hat die Drones-Redaktion den deutschen Top-Piloten XY.FPV - im vergangenen Jahr selbst erfolgreich in der Drone Racing League unterwegs - getroffen und ihn gefragt, was er von der neuen Race-Drohne hält und worin sie sich vom letztjährigen Racer2 unterscheidet. Seine Antworten gibt's jetzt auf dem Drones Youtub-Channel zu sehen:

By the way: Am besten gleich den Channel abonnieren und keines unserer Videos mehr verpassen.

8. Juni 2017