BlackBox3DII von GoCNC

BlackBox3DII von GoCNC

Das Gehäuse der BlackBox3DII ist aus 1,5-Millimeter-dickem Stahl gefertigt und wurde für das Arbeiten am Arbeitsplatz ausgelegt. Die BlackBox3DII verfügt intern über einen Intel-Prozessor mit integrierter Intel-HD-Grafikkarte und ausreichend RAM für das Betreiben von Windows Betriebssystemen, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Damit lassen sich diverse CNC-CAD und CAM Systeme betreiben, unter anderem Mach3, Estlcam, WinPC-NC, Galaad und Autodesk Fusion 360. Weiterhin ist sie mit einer SSD mit 120 Gigabyte Speicherplatz ausgestattet. Die BlackBox3DII verfügt ab Werk über einen LPT-Port zum direkten Ansteuern von CNC-Maschinen, außerdem über einen D-Sub und HDMI-Anschluss sowie über fünf USB 3.0/2.0-Anschlüsse für vielseitiges Arbeiten. Die BlackBox3DII wird mit einem vorinstallierten Debian-Betriebssystem und LinuxCNC ausgeliefert. Eine Direktsteuerung über LPT ist ebenfalls auch unter allen Windows-Versionen möglich. Der CNC-Industriecomputer ist ab sofort für 399,– Euro erhältlich. www.gocnc.de