All-in-One-Lösung

Französische Wissenschaftler entwickeln Search and Rescue-Drohne

Das Angebot an Drohnen und entsprechender Software für "Search and Rescue"-Missionen oder zur Unterstützung von Einsatzkräften in Katastrophenfällen ist mittlerweile groß. Mit dem vom europäischen EIT Digital geförderten Projekt UAV-Retina soll diesbezüglich ein weiterer Innovationssprung gelingen: das Ziel ist die Entwicklung einer Drohne, die nicht nur autonom fliegt sondern gleichzeitig die erhobenen Daten per implementierter Software so auswertet und aufbereitet, dass die Einsatzkräfte am Boden direkt die optimale Datenbasis für schnelle Entscheidungen erhalten.

Von

Unter der Leitung von Wissenschaftlern der Universität von Rennes (Frankreich) soll bis Ende des Jahres eine marktfähige Drohne präsentiert werden. Erste Testflüge im Frühjahr verliefen nach Angaben von EIT Digital bereits viel versprechend. An dem Projekt beteiligt sind auch Experten der Fondazione Bruno Kessler aus Trento (Italien), dem niederländischen Unternehmen Bright Cape und JCP Connect aus Frankreich.

Gemeinsame wollen sie im Rahmen von UAV-Retina Drohnen entwickeln, die autonom fliegen können, ohne dass ein menschliches Eingreifen erforderlich ist. Zudem sollen sie eine All-in-One-Lösung sein: Eine Hardware- und Softwareplattform mit automatischer Datenanalyse, die von Such- und Rettungsteams zum Auffinden vermisster Personen oder zur Überwachung von Bränden verwendet werden kann.

Das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) ist eine Einrichtung der Europäischen Union, um Spitzenforschung zu fördern und die Vernetzung von Universitäten und kommerziellen Forschungseinrichtungen zu stärken. Innerhalb des EIT gibt es verschiedene, thematisch gegliederte Wissens- und Innovationsgemeinschaften (Knowledge and Innovation Community, kurz: KIC), beispielsweise EIT Digital zur Förderung der Informations- und Kommunikationstechnologie.

Foto: EIT Digital



>
>
>
>
>
>

Angebote

Einzelheft

24,95 € / Ausgabe  
  • Verpasste Ausgaben nachbestellbar
  • Auswahl aus insgesamt fünf Jahrgängen
  • Lieferung direkt nach Hause
Jetzt bestellen

Digital-Abo

59,00 € / Jahr jederzeit kündbar
  • Früherer Erscheinungstermin
  • Für Apple, Android und im Browser
  • Zugriff auf alle bisher erschienen Digital-Ausgaben
Jetzt bestellen

Jahres-Abo

69,00 € / Jahr jederzeit kündbar
  • Vier gedruckte Ausgaben
  • Versandkostenfrei nach Hause
  • Zugriff auf alle bisher erschienen Digital-Ausgaben
Jetzt bestellen
>
>
>
Drones Monthly - der Newsletter für die Drone-Economy

Der Newsletter für die Drone-Economy

Jetzt für den kostenlosen Branchendienst anmelden