Panono startet unter neuer Führung durch

Panono startet unter neuer Führung durch

Das Berliner Technologieunternehmen Professional360 GmbH, Hersteller der PANONO 16K 360-Grad Kameras und zugehöriger Softwarelösungen, überraschte bei der internationalen Funkausstellung in Berlin mit neuem Firmenauftritt und konnte dabei positiv auf sich aufmerksam machen. Nachdem im Juli diesen Jahres die Bryanston Group AG, ein Schweizer Private Equity Investor, sämtliche Vermögenswerte, Marken und Patente der insolventen PANONO GmbH übernommen und den Geschäftsbetrieb wieder aufgenommen hatte, konnten nun die ersten eindrucksvollen Ergebnisse des erfolgreichen Relaunches auf der IFA präsentiert werden. „Es war schön zu sehen, wie viele Besucher erfreut waren, dass die Marke PANONO erfolgreich zurückgekehrt ist – und das besser als jemals zuvor. Wir punkten bei unseren Kunden derzeit vor allem durch unsere neu gewonnene Verlässlichkeit. Die Unsicherheitsfaktoren aus den Start-Up Jahren haben wir endlich überwunden – vor allem in Bezug auf die Nutzung unserer Cloud-Platform und Serviceangebote“ so ein Sprecher des Unternehmens. Zur Situation des Unternehmens so kurz nach dem Neustart erklärte Vertriebsleiter Stefan Kissaroslaki: „Wir sind auf einem sehr guten Weg – das zeigen nicht nur die vielen positiven Rückmeldungen unserer Kunden und Interessenten hier auf der IFA. Wir konnten das bisherige Angebot von PANONO deutlich verbreitern und verbessern. Neben der Einführung eines Verleih-Models für unser Kameraequipment, waren wir mit unserem Team zudem in der Lage, eine Reihe spannender neuer Features zu entwickeln, zum Beispiel die Online-Erstellung von virtuellen Rundgängen durch mehrere Panoramen. Diese sind insbesondere für professionelle Anwender von hohem Interesse und sind bisher auf hervorragende Resonanz gestoßen.“ „Durch die Professionalisierung des Managements konnten wir das bisherige Geschäft nicht nur stabilisieren, sondern bereits neue Akzente setzen. Innerhalb unserer strategischen Neuausrichtung waren wir in nur acht Wochen seit unserem Relaunch in der Lage, wichtige Kooperation mit internationalen Distributoren und industriellen Key Accounts voranzutreiben. Unser Ziel ist ganz klar: PANONOs Position als innovativer Technologieführer im 360-Grad-Markt aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen“, so Kissaroslaki weiter. Internet: www.panono.com