• Tech2Play auf der Nürnberger Spielwarenmesse

    Tech2Play auf der Nürnberger Spielwarenmesse

    Seit beinahe 70 Jahren trifft sich die globale Spielwarenbranche Anfang Februar zur Toy Fair. Von Plüschwaren über Brettspiele und Karnevalskostüme bis hin zu Tretroller, Drachen & Co. All das, mit dem irgendwo auf der Welt gespielt wird, ist in Nürnberg zu finden. Und da auch mehr…


Tech2Play auf der Nürnberger Spielwarenmesse

Tech2Play auf der Nürnberger Spielwarenmesse

Seit beinahe 70 Jahren trifft sich die globale Spielwarenbranche Anfang Februar zur Toy Fair. Von Plüschwaren über Brettspiele und Karnevalskostüme bis hin zu Tretroller, Drachen & Co. All das, mit dem irgendwo auf der Welt gespielt wird, ist in Nürnberg zu finden. Und da auch mehr…

 

Das können Selfie-Drohnen

Das können Selfie-Drohnen

Anschalten, aufsteigen lassen, lächeln, auslösen, landen. So werden heutzutage Selfies gemacht – mit Drohnen. Nicht mehr mit den oft belächelten Selfie-Sticks. Wir erklären Euch, wie so ein Selfie-Kopter funktioniert und wodurch er sich auszeichnet.

 

Die Elbphilharmonie aus der Sicht einer Drohne

Die Elbphilharmonie aus der Sicht einer Drohne

Viel zu teuer. Viel zu spät fertig. Ein reines Prestigeobjekt, das keiner braucht. So oder so ähnlich dachten während des zehnjährigen Baus viele Hamburger über die Elbphilharmonie. Zumal dieser auch noch mehr als zehnmal so teuer wurde als ursprünglich budgetiert. Und wenngleich all das irgendwie mehr…

 

Die Pleite der Zano-Drohne

Die Pleite der Zano-Drohne

Crowdfunding liegt im Trend: Findige Tüftler und Entwickler präsentieren auf einer Plattform im Internet ihre Ideen der Community und Interessierte haben die Möglichkeit, dieses Projekt zu unterstützen. Man geht in Vorleistung, zahlt eine bestimmte Summe und gehört zu den Ersten, die das fertige Produkt später mehr…

 

Was muss man vor dem Drohnen-Fliegen beachten?

Was muss man vor dem Drohnen-Fliegen beachten?

Wer in Deutschland mit einer Drohne fliegen möchte, muss ein paar grundlegende Dinge beachten. Welche das sind, haben wir in einer Übersicht zusammengestellt. Wer sich an diese grundlegenden Regeln hält, wird viel Spaß an seinem Kopter haben.